Organe und Hormone als Seelenspiegel

 

Dieses vertiefte Kräuterwissen richtet sich an interessierte, naturverbundene Frauen jeden Alters, welche ihren Körper und dessen gesundheitlichen Abweichungen besser verstehen und auf natürliche Weise unterstützen möchten.

 

Wir bestimmen und sammeln Kräuter, welche unter anderem die Lunge, die Harnblase, den Dickdarm, das Herz und die Hormone in ihrer Funktion aufbauen und unterstützen können. Nach dem Mittagessen stellen wir individuelle Heilmittel zum Eigengebrauch her.

 
Daten:                 Samstag, 18. Juli 2020 und Samstag, 22. August 2020
Zeit, Ort:             09.30.00 - 15.30 Uhr, Sonnenrain 182, 3068 Utzigen
Leitung:               Franziska Bolliger-Kurth
Kosten:                CHF 120.00
Zusatzkosten:       Mittagessen und Materialkosten sind im Kursgeld inbegriffen
Anz. Teilnehmer:   Mindestens 7 Personen
Anmeldeschluss:   27. Juni 2020 und 1. August 2020
Besonderes:         Der Kurs findet bei jedem Wetter statt, also zum Sammeln der

                           Kräuter wetterentsprechende Kleidung tragen.